Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Teltower LINKE unterstützt den Streik der Erzieherinnen und Erzieher

Der für Montag, dem 11. Mai 2015, angekündigte Streik der Erzieherinnen und Erzieher im Kita-Bereich wird von der LINKEN in Teltow unterstützt. „Die Berufsgruppe, die für die gute Erziehung der Kinder in den Einrichtungen der Stadt verantwortlich ist, muss uns beste Bedingungen und ein gutes Gehalt wert sein“, sagt der Vorsitzende der LINKEN von Teltow, Reinhard Frank. Wer seinen Kindern das Beste wünscht, der muss auch das Beste für deren Erziehung fordern. Die Kennt-nis, dass die Ausbildung zum Erzieher bzw. zur Erzieherin mit keinem rechtlichen Anspruch auf Ausbildungsvergütung verbunden ist, heißt vor allem für die jungen Beschäftigten, dass sie sich nach den meist fünf Jahren Ausbildung ihr Leben mit den ersten Gehältern aufbauen müssen. Da muss für sie mehr drin sein, wenn man ein  entsprechend großes Engagement für seine Kinder möchte.
Wir hoffen auch im Sinne der Eltern und der weiteren guten Betreuung auf eine rasche Eini-gung mit der Arbeitgeberseite.


RSS-Feed-Service

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und holen Sie sich die aktuellste Pressemitteilungen einfach als RSS-News-Feed:
Hier abonnieren