Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Alle Anfragen unserer Fraktion


AF-131/2021 Sanierung/Neubau Spielplatz Kita "Rappelkiste"

Die Sanierung des Spielplatzes der Kita Rappelkiste scheint beendet. Im Zuge dessen wurden die Grundstücksangelegenheiten bereinigt sowie die Grundstücke für einen Neubau eines öffentlichen Spielplatzes (Gonfrevillestraße) neu eingezäunt. Die Kita wird auf der rechten Seite (westlich) von dem Neubau der TWG begrenzt, auf der östlichen Seite von der A.-Wiebach-Straße.

Es ist zu erkennen, dass auf dieser Seite ein ca. 10 m breiter Streifen auf der ganzen Länge, zusätzlich vom Kita-Gelände, abgetrennt wurde. Auf diesem Streifen befanden sich Lauben, Sandkästen, Fahrradständer, ein Pavillon, die Sommerduschen und die Beete für Gemüseanbau usw.

 

1. Wann wird der Neubau des Spielplatzes beginnen und wann soll er planmäßig beendet werden?

2. Warum wurde der Streifen auf der östlichen Seite den Kita-Kindern der Rappelkiste entzogen?

3. Was geschieht auf diesem Streifen, wozu soll er genutzt werden?

4. Kann der Streifen von der Stadt dem Kita-Hort Eigenbetrieb wieder zur Nutzung überschrieben werden?

5. Kann die Zuwegung der Baustelle über die P/R Anlage erfolgen, um den Baulärm zu mindern und die Parkplätze wieder nutzbar zu machen?

Hier gehts zur Anfragenbeantwortung

Ihre Fragen sollen ins Stadtparlament? Wir helfen!

Auf dieser Seite dokumentieren wir unsere Anfragen an die Stadtverwaltung. Die Antworten finden Sie, sobald sie vorliegen, unter den Anfragen.